Gutach Vogtsbauernhof

Kirchentag “As time goes by”

Unter dem Motto „As time goes by“ feiert das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof in Gutach (Schwarzwaldbahn) am Sonntag,  19. Mai 2019, in Kooperation mit dem evangelischen Kirchenbezirk Ortenau einen heiteren, besinnlichen und musikalischen Tag.

Den Auftakt des Kirchentages bildet um 11 Uhr ein von Pfarrer Hans-Michael Uhl aus Haslach gehaltener Gottesdienst vor dem Falkenhof, der von der Band Mosaik aus Dunningen begleitet wird. Texte von Martin Luther-King und Lieder von Bob Dylan beschreiben inhaltlich Zukunftsvisionen von früher und heute.

Diesem Thema haben sich auch die weiteren an diesem Tag auftretenden Künstler aus der Region verschrieben: Ab 12 Uhr können die Besucher den Musikern Marco Pereira aus Oberwolfach, Stefan Voss, Pfarrer von Wolfach-Kirnbach, und Cindy Blum aus Gutach mit Serge Rieger aus dem elsässischen Surbourg lauschen. Auch das Duo Snapshot, bestehend aus Roland Jäckle aus Hausach mit Sängerin Hannah Schiekofer aus Wolfach, ist mit dabei. Auf kurze Einzelkonzerte an verschiedenen Plätzen im Museumsgelände folgt um 14 Uhr ein gemeinsamer Auftritt aller Künstler vor dem Falkenhof. Auch die Besucher sind herzlich zum Mitsingen eingeladen. Traditionelle Folksongs, Kirchenlieder und selbstkomponierte Stücke versprechen einen abwechslungsreichen Tag.

Die kleinen Gäste dürfen in der Offenen Werkstatt für Familien ihren eigenen musikalischen Beitrag leisten. Von 11 bis 16 Uhr haben sie die Gelegenheit, urige Instrumente zu bauen.

Öffnungszeiten

Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof ist vom 24. März bis 3. November 2019 täglich von 9 bis 18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr), im August täglich von 9 bis 19 Uhr (letzter Einlass 18 Uhr) geöffnet. Freie Führung für Einzelbesucher täglich um 14.30 Uhr, im August zusätzlich um 11.30 Uhr.


Hotels und Ferienwohnungen in Gutach (Schwarzwaldbahn)

Ähnliche Beiträge