Alpirsbach

Sehenswürdigkeiten in Alpirsbach

Lieben Sie die Ruhe und Romantik des Schwarzwaldes? Oder zählen Sie zu den Menschen, die gerade das Gegenteil wollen? Sich im Urlaub austoben, die Grenzen der eigenen Leistungsfähigkeit kennenlernen und ein gutes Körpergefühl entwickeln?

Zu welcher Gruppe Sie auch gehören, in Alpirsbach mit seinen Teilorten Rötenbach, Ehlenbogen, Reinerzau, Reutin, Aischfeld, Peterzell und Römlinsdorf sind Sie genau richtig, ganz gleich, ob Sie die klassische Erholung oder die Faszination an der Ausdauer erleben wollen. Alpirsbach ist unverfälscht; einzigartig ist aber auch die Natur: Romantische Wanderwege, rauschende Wildbäche, bizarre Felsformationen, uralte Baumriesen.

Doch auch das wird Sie interessieren: Eine beheizte Freibadanlage, durch die sich das Rötenbächle schlängelt, mit fantastischen Möglichkeiten für Wasserspiele. Nicht zu vergessen, ausgedehnte Wanderungen und Joggen auf angenehm weichem Waldboden oder Trekking-Touren und Radeln. Wie wär’s mit Angeln oder Schach in der Freianlage? Stellen Sie fest, dass Ihr Körper in Alpirsbach wieder Energie für den Alltag auftankt.

Kinder sind hier besonders willkommen. Ferien auf dem Bauernhof üben eine ungeheure Faszination auf die Kleinen aus. Tiere erleben und beim Melken zuschauen, auf Wiesen herumtollen oder den größten Wiesenstrauß pflücken – das sind längst nicht alle Abenteuer für Kinder. Nicht zu vergessen: An Spiel- und Freizeitmöglichkeiten bietet Alpirsbach einiges. Hier fühlen sich Familien wohl.

Alpirsbach – die Stadt “mit dem berühmten Brauwaser” – ist auch ein Tipp für Gourmets. Entdecken Sie kulinarische Genüsse und Uriges aus der Schwarzwaldküche.

Lust auf Urlaub in Alpirsbach? Hier sind die schönsten Hotels und Ferienwohnungen!

Denken Sie ruhig nach Fitness und Sport einmal an das leibliche Wohl und genießen Sie die Köstlichkeiten der gut geführten Gastronomie. Dazu ein Glas Alpirsbacher Klosterbräu, hier nach alter Klostertradition mit reinem Quellwasser gebraut. Läuft Ihnen da nicht das Wasser im Munde zusammen? Als Weinkenner werden Sie die württembergischen und badischen Weine mit dem unverwechselbaren Bukett schätzen. Die Gastronomen tun ihr Bestes, damit Sie sich als Gäste wohlfühlen!

Auch die Kultur wird in Alpirsbach groß geschrieben. Die über 900-jährige Klosteranlage ist als einzigartiges Baudenkmal und musikalisches Zentrum weithin bekannt. Neben den Klosterkonzerten der Kantorei finden regelmäßig im Sommer die Alpirsbacher Kreuzgangkonzerte mit berühmten Orchestern aus ganz Europa statt – der Treffpunkt für Musikliebhaber und Kenner aus nah und fern.

In der Klosteranlage entdecken Sie Zeugnisse aus der Zeit der Klostergründung 1095 durch die Benediktiner, das ist beeindruckende Historie zum Erleben. Die Alpirsbacher Galerie zeigt wechselnde Ausstellungen von Skulpturen, Bildern und Gemälden. Ein Besuch im Museum für Stadtgeschichte ist unbedingt zu empfehlen. Führungen im Brauereimuseum finden regelmäßig statt. In der Statbücherei finden Sie ganz bestimmt die richtige Lektüre für Bildung, spannende Unterhaltung oder einfach nur zum Schmökern. Im Haus des Gastes sind Sie zu Vorträgen, Vereins- sowie zu Musik- und Theatervorführungen in behaglichen Räumen eingeladen.

Die Kleinkunstbühne Alpirsbach – ein Theater zwischen Traum und Wirklichkeit. Hier erleben Sie unvergessene Stunden echtger Kleinkunst live und ohne doppelten Boden. Im Kloster betreibt ein ehrenamtliches Team der katholischen Kirchengemeinde Deutschlands einziges “Kino im Kloster”: Subiaco, ein kuscheliges 40-Plätze-Kino mit Dolby-Digital und anspruchsvollem Filmprogramm. Im Sommer-Open-Air-Kino im stimmungsvollen Kreuzgarten.


Ferienwohnungen und Hotels in Alpirsbach